DAS PROJEKT  - UNSER RUHRGEBIET - WEIL WIR DICH LIEBEN 

Ihr kennt dat doch, ihr seid irgendwo anders, im Urlaub oder mal nicht im Pott und ihr Unterhaltet euch mit anderen Leuten. Unwiederbringlich kommt es dann irgendwann zu der Frage "Wo kommst du denn eigentlich her?" und du weist auch 

schon ganz genau wat passiert wenn deine Antwort kommt.  Wenn man dann noch vom Pott anfängt zu schwärmen is dat ungläubige grinsen im Gesicht so sicher wie dat Amen in der Kirche. Genau so hat das damals alles angefangen. Mir ging dat so auf die Nerven, dat ich mir dachte, dass es jetzt mal an der Zeit sei musikalisch eine Hommage zu gestalten, die genau dat Thema aufgreift "ich brauche keine Berlin, kein Düsseldorf und Frankfurt" - Textzeile Mein Ruhrgebiet 2. 

Ich habe damals die Sängerin Kadda und den Sänger Sami mit ins Boot geholt, damit wir einfach mal zeigen können wat hier im Ruhrgebiet so geht. Damit hat diese ganze - Mein Ruhrgebiet - Era angefangen. Nachdem ersten Teil folgte noch ein weiterer der noch besser ankam (insgesamt knapp 90.000 aufrufe alleine auf Youtube) . 

Aufgrund der Tatsache das die Songs den Menschen soviel gegeben haben und vor allem aus der Seele gesprochen haben, wussten wir das wir uns ein allerletztes mal zusammensetzen müssen und die - Mein Ruhrgebiet - Trilogie zu vervollständigen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deshalb habe ich mir überlegt dieses Projekt ins Leben zu rufen um dem Song, der Region, den Menschen, eine letzte musikalische Hommage zu widmen. Und et soll groß werden, nicht so Häuschen groß, sondern eher so Zeche groß. WIR WOLLEN IN DIE CHARTS. Ja ihr habt richtig gehört und mit eurer Unterstützung schaffen wir das (Durch die Streamingplattformen gibt es heutzutage eine realistische Chance in die Single Charts einzusteigen) , et wird nicht einfach und auch nicht günstig aber der Pott hat schon oft bewiesen dat mit Zusammenhalt hier einiges zu reißen is. Deswegen wurde das Crowdfunding Projekt ins Leben gerufen damit wir frei und unabhängig dieses Projekt finanzieren können.. Die Kohle ist ein nötiges Übel, aber am wichtigsten seid ihr, weil ihr seid der Ruhrpott und gemeinsam schaffen wir das. 

SO GENUCH GELABERT JETZT LASST UNS DIE CHARTS STÜRMEN UND DEUTSCHLAND ZEIGEN WIE SCHÖN DAT HIER IS